Tweedehands

Dé gratis verkoopsite gericht op particulieren

Orientteppich Sammlerteppich Mohtasham 19. Jh. T113

Prijs: € 7.450,-

239 keer bekeken • Status: Actief

  • Staat:
  • Goede staat

Reduziert von 90.000,- auf 7.450,- EUR.

Größe in cm: 183×109.

Ich löse meine Sammlung und Gewerbe aus Altersgründen auf.

Die meisten Beschreibungen sind laienhaft und falsch.

Ich verkaufe nur alte und antike Originale, oder Teppiche, die eine Besonderheit darstellen.

 

Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise.

Ursprungsland: Iran.

Provenienz: Kashan, Keschan. Mohtasham, gehört zu den größten Teppich-Künstlern überhaupt.

Alter: Letztes Viertel 19. Jhd.

Kette und Schuss: Baumwolle.

Flor: Schafwolle.

Farben: Naturfarben.

Äste: Perser, asymmetrisch, ca. 500.000 pro m2. Der Teppich besteht aus 1,000,000 Knoten.

Zustand: Sehr gut, hochflorig, alles noch original. Solche hochwertigen Einzelstücke werden ohnehin wie eine Kostbarkeit behandelt. Der Teppich wurde entstaubt und mit der Hand gewaschen. Das A und O ist der Erhaltungszustand.

 

Bemerkungen: Unikat und Kunstwerk, mit Entwurf und Material-Herstellung  18 Monate Arbeit. Mohtasham ist der am meisten verehrteste Knüpfmeister von Keschan. Teppiche dieser Provenienz zählen zu den Exklusivsten persischer Teppichkultur. Wegen ihrer vorzüglichen Strapazierfähigkeit haben sie höchsten Gebrauchswert. Beste Hochland-Wolle, saubere Knüpfung, Knoten für Knoten wie eine Perlenschnur, keine sichtbaren Schussfäden auf der Rückseite. Die mathematische Berechnung der Muster, das symmetrisch bis auf den letzten Knoten in den Ecken aufgeht, ist an sich schon eine besondere Kunst. Alter, Zustand und der künstlerische Gesamteindruck sind hervorragend. Seine Werkstatt war klein, seine Produktion gering. Nur wenige auf der Welt haben einen Teppich von diesem Künstler, sie zählen zu den seltensten und exklusivsten Sammlerteppichen, gute Kapitalanlage.

Seine Werke erkennt man, wie die eines besonderen Künstlers, an Muster, Farbkombinationen und präzisen Ausführung.

 

Vergleiche: Verkauft 7.10.2010 Christie's 2x3, 251.358,- €. Abb. 7.

Verkauft am 25.4.2002 Sotheby's 2,89 ×2,21, 97.632,- €. Abb. 8.

Kopien aus Drittländern sind eigentlich minderwertige Fälschungen, ohne nennenswerten Wiederverkaufswert. (Betrug, wenn die wahre Herkunft verschleiert wird).

 

Ich bin seit 49 Jahren Sammler, Sachverständiger und Experte für alte und antike Orientteppiche und Flachgewebe. Sie kaufen mit Expertise, Rechnung, Garantie, schnell, sicher. Nach § 19 gewerblich ohne MwSt. Tel.-Kontakt über Festnetz möglich. Alle meine Bewertungen sind TOP.

 

Festpreis: 7.450,- EUR inkl. Versand. Schätzwert, Versicherungswert ca. 80.000 / 100.000 EUR.

Der Schätzwert ist der ermittelte Preis auf Basis Einzelhandel, Kunstauktionen, Literatur, nationalen und internationalen Preislisten.

Mit einer Expertise und Rechnung sind Sie auf der sicheren Seite. Diese braucht man für Versicherung, Erbschaft, Verkauf usw.

Wird nur zurückgenommen, wenn die zugesicherten Eigenschaften falsch sind.

Reageer nu!

Contact-informatie

Willy Fischer ( Bedrijf )
8 jaar actief op Tweedehands.net
Bekijk alle advertenties

52249 Eschweiler
(Duitsland)
Tel: 024037201334
  • 1 / 8
  • 2 / 8
  • 3 / 8
  • 4 / 8
  • 5 / 8
  • 6 / 8
  • 7 / 8
  • 8 / 8

Opties voor deze advertentie

Advertentie van Tweedehands.net
Favorieten (0)