Tweedehands

Dé gratis verkoopsite gericht op particulieren

kunst

Orientteppich Ersari-Beschir 18/19Jhdt. (T083)

Prijs: € 9.000,-

110 keer bekeken • Status: Actief

  • Staat:
  • Goede staat

 

 

Beschir, mit folgender Expertise.

Ursprungsland:  Turkestan, Turkmenistan.

Provenienz:  Region, Amu-Darja Fluss, südlich von Buchara.

Alter: Um 1800.

Maß in cm: 266x199.

Kette: Ziegenhaar.

Schuss:  Doppelt, 1x Ziegenhaar, 1x Schafwolle.

Schirasi: Vierfach, Ziegenhaar.

Flor: Schafwolle.

Knoten:  Persisch, asymmetrisch. Ca. 90.000 m2.

Farben: Naturfarben, die Aufnahmen wurden bei Tageslicht gemacht und später nicht verändert.

Zustand:  Fransenkanten wurden neu befestigt. Der Teppich  bekam eine Oberflächenwäsche (mit der Hand) und wurde gründlich gesaugt. Insgesamt mit Gebrauchsspuren.

Bemerkungen:  Nomaden vom Stamm der Ersari und Beschir haben sich im 18ten und 19ten Jhdt. zusammengeschlossen,  die daraus hervorgegangenen Teppiche weisen Merkmale beider Stämme auf, sehr selten. Kulturhistorisch interessantes Sammelobjekt. Fast alles ist in Museen und Privatsammlungen, meist nur Fragmente. Vom Handel sind in den letzten 20 J. von diesem Typ nur 2 Stück angeboten und publiziert worden, beide kleiner und fragmentiert.

Zum Preis:

Für alte und antike Teppiche gelten als Richtlinie die Preise von Fach- Einzel- u. Antikhandel, Spezial-Auktionshäusern u. Literatur.

Für einmalige Sammlerteppiche aus dieser Zeit, werden Preise bis in den hohen sechsstelligen Bereich bezahlt.

Preis in Euro : 9.000,- inkl. Versandkosten.

Ich bin im Ruhestand, Sammler und Experte, löse meine Sammlung, Haushalt auf.

Alte Orientteppiche sind Kunstwerke, Gemälde aus bunten Fäden und Stoff von bleibender Schönheit und Wert, Zeugnis alter Volkskunst und Kultur.

Reageer nu!

Contact-informatie

( Particulier )
3 jaar actief op Tweedehands.net
Bekijk alle advertenties

52249 Eschweiler
(Duitsland)

Opties voor deze advertentie

Advertentie van Tweedehands.net
Favorieten (0)